Demospiele: CONFRONTATION EVOLUTION

Confrontation header - Demospiele: CONFRONTATION EVOLUTION

Einsteigerspiele und Szenarien:

"Seit Tagen waren sie der Witterung dieser jämmerlichen Diebe gefolgt. Nun endlich konnte er die Gestalten der Alchemisten von Dirz gegen den Horizont ausmachen. Diese Jagd würde bald vorüber sein. Er würde den Alphawolf nicht enttäuschen und das Artefakt den Dieben entreißen und wieder zurück zu seinem Stamm bringen. Er sah den großen Hunger und die aufsteigende Wut in seinem Jagdrudel, als auch diese die Silhouetten der Alchemisten ausmachten, mit einem leisen Knurren begann das gesamte Rudel den letzten Sprint..."

"Totgesagte leben länger", daher führt Kay Schneidewind Euch gern durch Demospiele der kostenlosen und frei verfügbaren Communityregeln Confrontation Evolution. In kleinen, szenariobasierten Demospielen könnt Ihr Euch selbst ein Bild machen. Dabei übernehmen die Spieler kleine Banden einer bestimmten Fraktion, welche sich nach persönlichen Vorlieben zusammenstellen lassen.

Für die Demos wird alles gestellt von Figuren, die Aufstellung, Karten, Würfeln, Gelände bis hin zum Maßband. Auf der gespielten Punktgröße von circa 140 Punkten pro Seite treten die wahnsinnigen Wissenschaftler der Alchemisten von Dirz gegen ein wütendes Jagdrudel der Wolfen von Yllia in einem Szenario an. Dabei hat jede Seite 4-5 Figuren. Ein Demospiel dauert etwa 40-60 Minuten.

Confrontation 01 - Demospiele: CONFRONTATION EVOLUTION
Confrontation 02 - Demospiele: CONFRONTATION EVOLUTION
Confrontation 03 - Demospiele: CONFRONTATION EVOLUTION
Confrontation 04 - Demospiele: CONFRONTATION EVOLUTION

Allgemeines zum Spiel:

Confrontation ist ein Fantasy-Skirmisher, der in einer fiktiven High-Fantasy-Welt namens Aarklash spielt. Auf Aarklash gibt es die verschiedensten Rassen von Elfen, Zwergen, Menschen bis hin zu bösartigen Untoten, Orks, wahnsinnigen Alchemisten und vielen anderen. Charakteristisch für Confrontation sind schon immer die sehr detaillierten Metallfiguren, die auch unter reinen Malern immer noch große Begeisterungsstürme auslösen. Die Confrontationregeln simulieren kleine Scharmützel zwischen Banden kurz vor dem Beginn eines kataklysmischen Krieges, in dem dann große Armeen nach den Rank & File Regeln Age of Rag'Narok ihre Konflikte austragen. Darüber hinaus bietet das Dogs of War Regelwerk die Grundlage, um eine kleine Kriegerschar an Kämpfern auf ihrem Weg anzuführen. Mit vielen Szenarien und einem Erfahrungssystem kann so eine Kriegerschar auf ihrem Weg gespielt werden, bis sie auf eine Größe angewachsen ist, die man in Confrontation ins Feld führen kann, wenn man möchte. Dabei erinnert Dogs of War den Einen oder Anderen an Mordheim. Und so werden die verschiedenen Spielsysteme rund um die Rackhamfiguren auch rund zehn Jahre nach dem Konkurs der Herausgeberfirma Rackham weiterhin hier und dort gespielt.

Einen guten Einblick in das Spiel bekommt Ihr hier:

Hier nochmal die Eckdaten in aller Kürze:

Info

Was: Demorunden Confrontation Evolution mit Kay Schneidewind
Wann: 11.03.2018
Start: 9:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
Wo: Red Lion Games Convention
Kinder- und Jugendzentrum Mühle
An der Neustadtmühle 3
38100 Braunschweig


 
Anmeldung:
Vor Ort beim Spielleiter

Mehr über das Spiel:
Confrontation Evolution, The Dark Site

Zur Übersicht